Gleichstellung

Agens-Wissen Gleichstellung -> hier

Gleichstellung ist ein aus der Gleichberechtigung  (Art. 3, Abs. 3, Grundgesetz) abgeleiteter Anspruch entsprechender feministischer Projekte, Programme und Aktivitäten. Dieser Anspruch wird  mit den Instrumenten des Gender Mainstreams in Aktionen wie „Frauenquote“, „Männer in Care-Berufe“, „Frauen in die Vollzeit“, „Girls‘ Day“ usw. umgesetzt.

AGENS richtet seinen Fokus auf u.a. politisch gewollte Rollenverteilungen und die Zukunft der Gleichstellung.

Beiträge

Die Genderdämmerung oder: zurück zum Normalen?

Januar 9, 2016 von Eckhard Kuhla Die Genderdämmerung oder: zurück zum Normalen ? Der Zusammenprall der Kulturen fand am Silvester in Köln statt. Life und völlig unerwartet. Randalierer „entsprechend Zeugenaussagen mit arabischer oder nordafrikanischer Herkunft“ stoßen auf Frauen ihres Gastlandes mit kaum vorstellbarer Aggressivität und Gewalt. Erinnerungen an den Tahrir Platz werden wach. Dieses massenhafte Auftreten von jungen Männern hatte noch ... Weiterlesen

Männer: Ihre neue Galanterie

Januar 4, 2016 Vor einem Monat hab ich beim Kunden als Softwareentwickler im Bereich Datenbank angefangen.Nach dem Motto “learning by doing” hab ich auch gleich ein paar “Tickets” gekriegt, also Probleme, die zu lösen sind. Damit bin ich zu den alten Hasen, und hab mir was erzählen lassen, bis ich genügend Infos hatte, um selbst weiter zu forschen. ... Weiterlesen

Frauenquote: Tyrannei einer Minderheit

Januar 2, 2016 Einleitung: Die FDP (wissen Sie noch?) Das war die einzige Partei im Bundestag gegen die Frauenquote…, hier ein aktueller Gastbeitrag von Frank Schäffler: Wo sind sie, die beiden mächtigsten Verbände in Deutschland? Was machen die “Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände” (BDA) und der “Bundesverband der Deutschen Industrie” (BDI) eigentlich, um die Rechte ihrer Mitglieder zu sichern? Eigentlich ... Weiterlesen

Allen Frauen Gutes tun – das Dilemma der Männer

Dezember 29, 2015  von Prof. Gerhard Amendt Kollektive Schuldgefühle gibt es nicht. Wer in der Debatte über die aktuellen wie historischen Arrangements von Männern und Frauen sich Gedanken über eine männliche Kollektivschuld macht, der sitzt im Boot der Feministen und Genderideologen. Er hat sich nämlich die Ideologie angeeignet, nach der alle Männer Täter seien und alle Frauen Opfer. Nur mit dieser ... Weiterlesen

Lohn Lücken Lüge

März 20, 2015 „Wenn man eine Unwahrheit oft genug wiederholt, dann wird es für den Bürger zur Wahrheit“, so ein bekannter Informationsminister aus dem letzten Jahrhundert. Hier eine aktuelle Anwendung dieser Erkenntnis:  “Wenn Frauen trotz gleicher Tätigkeit und Qualifikation weniger verdienen als ihre männlichen Kollegen, ist das nicht nur ungerecht – es ist Unrecht”, so Ministerin Schwesig am ... Weiterlesen

Frauenquote: Tyrannei einer Minderheit

Januar 18, 2015 Einleitung: Die FDP (wissen Sie noch?) Das war die einzige Partei im Bundestag gegen die Frauenquote…, hier ein aktueller Gastbeitrag von Frank Schäffler: Wo sind sie, die beiden mächtigsten Verbände in Deutschland? Was machen die “Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände” (BDA) und der “Bundesverband der Deutschen Industrie” (BDI) eigentlich, um die Rechte ihrer Mitglieder zu sichern? Eigentlich ... Weiterlesen

Passantenbefragung: Kein Pay Gap bei Frauen in Vollzeit

August 5, 2014  AGENS hatte mit vielen Beiträgen in den letzten Jahren den vermeintlichen Mindesverdienst von Frauen hinterfragt. Hier ein Artikel, in dem wir eine fiktive Fußgängerbefragung hinsichtlich des sog. “Gender Pay Gap” beschrieben haben. Wir vermuteten Antworten, die den Minderverdienst von Frauen grundsätzlich bestätigten. Unsere Vermutung  wurden nun durch eine  Kurzumfrage  (wenige Befragte) des ZDF in der letzten Woche grob bestätigt. Und – das ist ... Weiterlesen

Comments are disabled