Monatsblitz

Ausgabe Nr. 1/2017 vom 2.2.2017                                                                Email an die Redaktion

ABONNEMENT hier verwalten

In eigener Sache

Alternative Fakten

Trump reklamiert diese für sich, damit er weiterhin Unwahrheiten behaupten kann.
Aber der Protest hinter seiner Wahl lässt über einige andere alternative Fakten nachdenken, wie Gerhard Amendt und Wulf Krause bei AGENS aufzeigen.

Monatsblitz

Ich bin gerade  dabei von Hannover nach Hamburg umzuziehen. Neben unserem Haus leidet daher auch der Monatsblitz unter vorübergehenden Auflösungserscheinungen, die noch bis Mai andauern werden. Bleiben Sie uns trotzdem treu!

 Ihr Tom Todd

Gesellschaft

Rekordzahl an Alleinstehende

„Die Zahl der Alleinstehenden hat einen neuen Höchststand erreicht. Viele Singles fühlen sich beziehungsunfähig, doch ihr Problem ist die übergroße Auswahl – und ihr Selbstmitleid. Grund zur Sorge hat nur eine Gruppe: Frauen ab Mitte 30.“, behauptet
der Spiegel Online.

Reproduktionsfabriken

Das Handelsblatt untersucht das Geschäft mit Leihmüttern in Indien, wo noch ein Gesetz zum Verbot derselben beraten wird.

Irrationale Allianz: Feminismus und Islam

Man kann einer irrationalen Ideologie nicht mit rationalen Argumenten begegnen. Genau dies ist das Problem bei der Allianz der Linken mit dem Islam. Was sie eint, ist der gemeinsame Hass auf die westlich-christliche Zivilisation, behauptet das Institut
für Strategische Studien Berlin (ISSB e.V.)
in einem  Artikel für „Die Freie Welt“.

Geschlecht & Gender

Mann wird Mutter (oder Vater?)

Ein Transmann wird in fünf Monaten ein Kind austragen, wie die SZ berichtete.

Arbeit

Illegale Frauenförderung in NRW

In NRW beklagen sogar Polizistinnen eine bevorzuge Beförderung bei gleicher Qualifikation, schreibt Welt-N24.

Kinder & Jugendliche

Hüther: Kindern nicht die Kreativität nehmen

Siehe unter Bücher/Newsletter/Blogs/Filme

Familie

ISUV kritisiert Unterhaltstabelle

In seiner Stellungnahme zur Düsseldorfer Tabelle für 2017 sagt der ISUV: „Der Mindestlohn steigt, der Unterhaltsvorschuss wird ausgeweitet, das Kindergeld wird erhöht, Hartz
IV-Sätze steigen, der Kindesunterhalt wird zum 1. Januar 2017 erhöht, aber das Existenzminimum von Unterhaltspflichtigen, der Selbstbehalt, bleibt gleich.“

Schule/Universität/Sprache

USA: linke Gewalt gegen Redefreiheit

Angeblich „linke“ Studenten hatten 2012 versuchten beim Männerkongress von Prof. Matthias Franz in Düsseldorf Gerhard Amendt daran zu hindern, seine Rede zu halten. Wird es soweit kommen wie an der Uni in Berkeley, USA, am 2.2 als Milo Yiannopoulos gewalttätig verjagt wurde?

Genderreport NRW

Der dritte Gender-Report über die Geschlechter(un)gerechtigkeit an nordrhein-westfälischen Hochschulen ist soeben erschienen. Den Schwerpunkt bildet eine aktuelle Studie zum “Gender Gap in der Hochschulmedizin”: Warum sind nur 15,7 % Frauen
Professorinnen an den Universitätskliniken und Medizinischen Fakultäten in Nordrhein-Westfalen?
Der Report wird vom Wissenschaftsministerium gefördert und kann hier
gelesen werden.

Justiz/Gesetze/Rechtsprechung

Unterhalsvorschuss neu ab Juli 2017

Dann bekommen Eltern für Kinder ab 12 bis zur Volljährigkeit einen Unterhaltsvorschuss bei fehlender Unterhaltszahlung des nichtresidenten Elternteils. Die Begrenzung auf 6 Jahre wird aufgehoben. Eine Infografik hier.

Prostituiertenschutzgesetz

Prostituierte sind künftig besser vor Ausbeutung, Gewalt und Menschenhandel geschützt und erhalten besseren Zugang zu Unterstützungs- und Beratungsangeboten. Das Gesetz
tritt zum 1. Juli 2017 in Kraft.

Medien

MANNdat: ARD verherrlicht Gewalt gegen Männer

Im Tatort wird ein Rechtspopulist ermordet. Die Kritik von MANNdat:  Das übliche männerfeindlich-sexistische Frauenkino“.

Bücher/Newsletter/Blogs/Filme

Hüther: „Rettet das Spiel“

Gerald Hüther und Christoph Quarch plädieren für die Wiederentdeckung des Spiels: für mehr Kreativität und Lebensfreude in Familie, Partnerschaft und Beruf. Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt. Was Schiller einst dachte, bestätigt heute die Neurowissenschaft: Im Spiel entfalten Menschen ihre Potenziale, beim Spiel erfahren sie
Lebendigkeit.

Hanser Verlag  ISBN 978-3-446-44701-1 –eine kostenlose Spende für Agens beim Kauf hier

Veranstaltungen

8.Mai.2017 – Jungenbeschneidung in Deutschland

am 08.05.2017 veranstalten das Klinische Institut für Psychosomatische Medizin
und Psycho­therapie zusammen mit der Sektion Kinder- und Jugendpsychosomatik
der DGPM und der Betroffenenorganisation Mogis anlässlich des fünften Jahrestages des “Kölner Beschneidungs­urteils” eine wissenschaftliche Fachtagung zur Jungenbeschneidung in Deutschland.

Weitere Informationen: www.jungenbeschneidung.de

Rückblick 2016 – Männerkongress: Männliche Sexualität und
Bindung

Einige Vorträge sind hier wie auch auf Youtube zu sehen.

Dauerbrenner

Blogs/Webseiten

agensev.de
– unsere Homepage

manndat.de
– der größte männerpolitische Verein

genderama.blogspot.de
– der tägliche, informative Blog von Arne Hoffmann

gender-diskurs.de
– 7 Wissenschaftler beleuchten Gendermainstreaming

nicht-feminist.de
– der Blog,
Monats-/Jahresrückblicke
/ein sehr nützliche Sammlung von Videos

cuncti.netDie öffentliche Meinung entspricht oftmals nicht der
veröffentlichten Meinung

Geschlechter-Demokratie – der Blog von  Monika Ebeling

Sciencefiles – wissenschaftlich-kritisch

man tau
geschlechterpolitischer Blog des Lehrers Lucas Schoppe

Geschlechterallerlei

Emannzer – Gedanken eines Mannes, der
sich vom Feminismus schon lange emanzipiert hat

Referenzwerke

  • Agens hat in Zusammenarbeit mit Prof. Günter Buchholz und Gerd Habermann ein Lexikon
    der Begriffe aus der Geschlechterpolitik
    erstellt.
  • Eine kleine Sammlungvon Studien zu Beschneidung (größtenteils auf Englisch)
  • NEU Kommentierte Bibliographie zur wiss. Literatur über Gewalt von Frauen gegen ihre Partner (221 Studien, 65 Besprechungen/Analysen).
  • NEU Fachliteratur zu vielen Themen (von Bindungsforschung über Vereinbarkeit bis hin zu bis hin zu Gesundheit oder sexueller Missbrauch) hat Gleichmaß e.V. zusammengestellt.
  • NEU Eine umfassende Linksammlung zu vielen Themen hat Elmar Diederichs auf seinem Blog „Jungs & Mädchen“ zusammgestellt.
  • NEU Eine Bibliographie von über 900 (auf Englisch erschienene) Studien, Artikeln und Bücher über weiblichen Sexualstraftäter.

Impressum

Tom Todd / Eckhard Kuhla

AGENS e.V.

www.agensev.de

Email: monatsblitz@agensev.de

 

 

Comments are disabled