Posts Tagged ‘eigentümlich frei’

Gleichstellung: Diskriminierung durch Frauenquote

Werner Becher schreibt in <eigentümlich frei>: Der moderne und aufgeklärte Teil dieser Welt steckt Menschen bekanntlich längst schon nicht mehr in Schubladen. Leider gibt es immer noch eine nennenswerte Anzahl an Mitbürgern, deren Intellekt mit dem Artikel 14 der europäischen Menschenrechtskonvention heillos überfordert ist: Das sogenannte Diskriminierungsverbot untersagt klar und deutlich, Menschen wegen des Geschlechts,… Continue Reading →