Posts Tagged ‘Geschlechterpolitik’

Gleichstellung und Indoktrinierung in Schulen

Erfahrungsbericht eines AGENSers (Abiturient) über die Auswirkungen der Geschlechterpolitik in der gymnasialen Oberstufe Wie  Schüler zur Männerdiskriminierung ausgebildet werden… Frauen und Mädchen dominieren das deutsche Bildungssystem, nicht nur in der Politik, sondern auch als Fortzubildende, Lehrerinnen, Abiturientinnen und Studentinnen – kurz gesagt: die Gewinnerinnen unserer Bildungs- und Geschlechterpolitik. Die Jungen und Männer stehen auf der… Continue Reading →

Interview mit AGENS: knapp 1.000 Kommentare…

…eine noch beachtliche Resonanz! Heise Online veröffentlichte am 04.01.2012 ein Interview mit Eckhard Kuhla über eine Geschlechterpolitik, die vielfach zu Lasten der Männer geht. Die Zahl der anschließenden Kommentare erreichte Rekordhöhe: schon innerhalb weniger Tage  knapp 1000 Kommentare – ein bislang  Spitzenwert im Beitrags-Rating der Online-Zeitung. Offenkundig bedurfte es für zahllose Leser nur eines solchen… Continue Reading →

Kampagne: Abgeordnetencheck

Geschlechterpolitik hieß einmal in Deutschland: Gleichberechtigung erreichen. Die juristische wurde vor über 10 Jahren erreicht. Ein Erfolg der Emanzipation. Jetzt heißt Geschlechterpolitik: Gleichstellung von Mann und Frau im Sinne von Frauenförderung. Mit achtstelligen Förderbeiträgen pro Jahr. Dieser Politik wird dann zwangsläufig Männer- und Jungenpolitik untergeordnet (das entsprechende Referat 408 im Bundesfrauenministerium heißt dann auch „Gleichstellungspolitik für Jungen und… Continue Reading →