Posts Tagged ‘Homosexualität’

Aus Unwissenden Betroffene machen…

von Eckhard Kuhla Geschätzte 90% der Bundesbürger können mit „Gender“ wenig anfangen. Sollen sie auch nicht. Wären sie informiert, würden sie größtenteils als von Gender Betroffene handeln. Das ist unerwünscht von einer Minderheit……. Die zunehmende Gleichheitsdoktrin macht streckenweise aus Minderheiten im politischen Leben zu einflussreichen Gruppen in einer Art Franchising Verfahren Dabei integrieren überwiegend “linke”… Continue Reading →

Wutbürger gegen staatliche Umerziehung

von Eckhard Kuhla 1 Lehrer, 1 Petition  – und fast 200.000 Unterschriften /1/. Wochen später: Eltern gehen auf die Straße……. Was war der Anlass ? Es geht um den “Bildungsplan 2015 ” /2/, der die Leitidee  „Akzeptanz sexueller Vielfalt“ für Schulkinder anpreist – quasi auf dem „Amtswege“ des Stuttgarter Kultusministeriums, ohne erkennbare Beteiligung betroffener Eltern . Hinter diesem Bildungsplan … Continue Reading →

Die Büchse der Pandora der Grünen ist leck geschlagen

von Prof. Dr. Gerhard Amendt Es ist gerade einmal drei Jahre her, als Volker Beck  von den Grünen dem Südwestdeutschen Rundfunk (SWR) in Stuttgart mit dem Staatsanwalt drohte, weil ein Interview ausgestrahlt werden sollte, in dem es nicht nur um Gerold Beckers serielle Sexualverbrechen an Odenwaldschülern und den Minimalismus einer nur sexuell begründeten Identität ging,… Continue Reading →

Mann und Frau – eine sch(w)mierige Angelegenheit?

Hier lesen Sie zu diesem Thema einen respektlosen Text von Ingo Weikinnes aus Sulingen in Pdf…… Share List