Posts Tagged ‘MANNdat’

Der Mann als Randgruppe?

Das „Bundesforum Männer e. V.“ empfing in Berlin unter dem Motto: „Männer und soziale Lage“. Die Eingangsfrage: „Weiß, deutsch, hetero, Mittelschicht: Lassen sich so die Adressaten der aktuellen männerpolitischen Gleichstellungspolitik zusammenfassen?“ Das Ergebnis in einem Wort: Nein! Für das Bundesforum, seine Geldgeber und seine assoziierten Vereine taugt diese Gruppe allenfalls als Schreckgespenst. Lesen Sie dazu unsere Eindrücke und Kommentare.

Falschbeschuldigung wegen Vergewaltigung

Am 05.06.2013 hatten sich MANNdat und AGENS beim Bundeskriminalamt (BKA) zu Strafverfolgungspraxis und Aussagekraft der polizeilichen Kriminalstatistik informiert – einerseits bezüglich der Delikte Vergewaltigung bzw. sexueller Nötigung und dem Delikt der Vortäuschung dieser Straftaten andererseits. Von Seiten des BKA konnte zwar die deutliche Diskrepanz zwischen der hohe Zahl angezeigten Vergewaltigungen und der geringen Zahl an… Continue Reading →