Posts Tagged ‘Opfer’

Gewalt gegen Frauen oder Männern: Von der Ideologie zur Forschung

Von Gerhard Amendt  Die Suche nach Tätern, die Frauen Gewalt antun, schreitet in westlichen Gesellschaften munter fort. Um Wahrheit geht es dabei nicht, sondern um die radikale Zweiteilung der Welt. Jene von Tätern, die allmächtig sind, und jene von Opfern, die ohnmächtig sind. Was daran zutrifft und was nicht, wird politisch und nicht nach wissenschaftlichen… Continue Reading →

Sexismus – die neue Prüderie

Prof. Dr. Gerhard Amendt vormals Institut für Geschlechter und Generationenforschung der Universität Bremen Das Lamento über den Sexismus stammt aus dergeplünderten Waffenkammer des Feminismus. Es ist ein Kampfbegriff, der von politischer Indoktrination und nicht von aufgeklärter Überzeugunglebt. Letztlich soll er die Welt von Männern und Frauen verändern. Deren Beziehungen soll nicht mehr von Erotik geprägt werden,weil das zu sehr die… Continue Reading →

Ich bin Mitglied bei AGENS!

(Von Kevin Fuchs, 1981 in Göppingen geboren. Er hat Physik und Informatik studiert und lebt in Konstanz.) wer ist benachteiligt – Männer oder Frauen? Mal ganz ehrlich, was soll die Frage? Sie setzt bereits von Anbeginn voraus, dass es hier etwas auszufechten, zu verteidigen, zu rechtfertigen, zu verteilen gibt. Offensichtlich dreht sich die Frage um… Continue Reading →