Vom Rechtsstaat zum Faustrechtsstaat

 

Ein Fundstück für Betroffene aus der Trennungsszene und  interessierte Leser zum Nachdenken (besonders S. 38 ff): vom Rechtsstaat zum Faustrechtsstaat

3 Responses to “Vom Rechtsstaat zum Faustrechtsstaat”

  1. Franz Speck sagt:

    Link geht nicht!