Newsticker

Emanzipation gilt nur für Frauen

von Matthias Richling!

3 Responses to “Emanzipation gilt nur für Frauen”

  1. Stefan Trost sagt:

    Hallo, das Video existiert leider nicht mehr.
    Können sie eine aktuelle Verlinkung dafür machen?

    • RK sagt:

      Hallo Herr Trost, vielen Dank für Ihre Meldung. Das Video ist aus irgendeinem Grund gelöscht. Ich habe ein neues gefunden. Vielleicht gefällts Ihnen.
      Frohe Grüße

  2. fasttraccck sagt:

    Ich bin sehr erfreut, dass das Thema Männerrechte nun langsam auch in den Mainstream einsickert. Leider geschieht das allerdings noch nicht in ausreichendem Umfang. Hier bleibt zu hoffen, dass sich der Amerikanische Trend (reddit.com/r/mensrights hat z.B. vor kurzem die 60k Mitglieder Marke überschritten) in Europa weiter fortsetzt, bevor es den hiesigen Radikalfeministen gelingt, ähnliche Gängelungsmechanismen (Kindesunterhalt, Duluth-Model der häuslichen Gewalt, Senkung der Beweisanforderungen bei Vergewaltigungsanschuldigungen, etc…) zu installieren, wie in den USA. Das dies bereits versucht wird, wird an den Äußerungen Alice Schwarzers zum Kachelmannprozess überdeutlich.

    Es wird Zeit, dass wir Männer den Kopf aus dem Sand ziehen und aufhören zu glauben, die Kugeln die der Feminismus auf uns abfeuert, würden uns nicht treffen. Es wird Zeit, dass wir Männer nicht mehr alles ertragen, was man uns vor die Füße wirft, weil wir glauben die Ungerechtigkeiten, den Sexismus und die Benachteiligung anzuprangern, denen wir uns alltäglich gegenüber sehen, sei unmännliches Jammern. Es wird Zeit, dass wir uns wehren, so wie es Richling hier nahelegt.

    Richling hat die “Red Pill” genommen. Er hat erkannt was Sache ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.